DPSG Stamm Pater Kolbe

Nutzungsvertrag

Für die Benutzung gilt die nachfolgende Benutzerordnung.

Generell wird die Blockhütte kostenfrei an Gruppierungen der Pfarrei vermietet.Darüber hinaus haben MITARBEITER der Pfarrei die Möglichkeit die Blockhütte zu PRIVATEN Zwecken zumieten. Die Vermietung erfolgt gegen eine Spende (mind. € 10,00). Weiterhin wird eine Kaution von 50,00€ erhoben.

Die Feuerstelle der Pfadfinder ist kein öffentlicher Grillplatz, darf jedoch genutzt werden. Die Grillkohle bzw. Holz mussSELBST mitgebracht werden. Das Holz hinter der Blockhütte istausschließlichfür die INTERNE NUTZUNG der PFADFINDER gedacht und bedarf einer gesonderten Absprache!

Der verursachte Müll ist selbst zu entsorgen. Die Mülltonnen des Pfarrhauses stehen hierzu nicht zurVerfügung!

Alle weiteren Punkte sind dem Nutzungsvertrag zu entnehmen.

Belegungsplan

Terminanfrage